Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

15.08.2017 – 13:00

Polizei Hagen

POL-HA: Fahrrad abgeschlossen - Anhänger gestohlen

Hagen (ots)

Am Dienstag, 15.08.2017, kam es zu einem Diebstahl in Helfe. Gegen 03.45 Uhr stellte ein 58-jähriger Zeitungsausträger sein Fahrrad mit dazugehörigem Anhänger in der Pappelstraße ab. Er kette es auf Höhe der Bushaltestelle Pieperstraße an einer Eisenstange mit einem Schloss an. Danach ging der Hagener zum Zeitungaustragen in Richtung der Straße Am Bügel. Als er nach nur zirka zehn Minuten zurückkehrte, stellte er fest, dass der Anhänger verschwunden war. Offenbar kuppelten Unbekannte das nicht gesicherte Gefährt ab und stahlen es. Auch eine Fahndung der Polizei im näheren Umkreis führte nicht zur Ergreifung der Diebe. Die Kripo bittet nun um Zeugenhinweise unter 02331 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Sebastian Hirschberg
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen