Bezirkskriminalinspektion Itzehoe

POL-IZ: Versuchter Mord in Pinneberg am 20.07.2013 - Nachtragsmeldung von Sonntag, 21.07.2013

Itzehoe (ots) - Der 53-jährige Mann wurde in den frühen Nachmittagsstunden dem Haftrichter vorgeführt. Es erging ein Untersuchungshaftbefehl wegen versuchten Totschlags mit dem Haftgrund der Fluchtgefahr aufgrund der zu erwartenden hohen Strafe. Der Mann wird der Untersuchungshaftanstalt zugeführt.

Diese Mitteilung ergeht im Einvernehmen mit der Staatsanwaltschaft in Itzehoe.

Rückfragen am Montag bitte an:

Bezirkskriminalinspektion Itzehoe
Pressestelle
Holger Fenske
Telefon: 04821 - 6023001

Original-Content von: Bezirkskriminalinspektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bezirkskriminalinspektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: