Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

31.05.2019 – 11:47

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Bocholt (ots)

Weil er ohne Helm über die Kubaai-Brücke fuhr, kontrollierten Polizeibeamte am Donnerstagabend einen 15-jährigen Motorrollerfahrer aus Bocholt. Dabei stellte sich heraus, dass die Höchstgeschwindigkeit des Rollers ca. 60 km/h betrug und somit eine Fahrerlaubnis vonnöten war. Diese hat der 15-Jährige nicht und muss nun ebenso wie der Fahrzeughalter mit einem Strafverfahren rechnen. Der Roller wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken