Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

15.05.2019 – 14:12

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Mit Beute geflüchtet

Bocholt (ots)

Eine Handtasche einschließlich Portemonnaie und Armbanduhren hat ein Unbekannter am Dienstag bei einem Einbruch in Bocholt-Mussum erbeutet. Der Täter hatte sich gegen 22.00 Uhr an mehreren Türen zu schaffen gemacht, um in das Haus an der Schubertstraße hineinzukommen. Bei der Tat weckten die Geräusche eine 83-jährige Bewohnerin. Als der Unbekannte die Frau bemerkte, ergriff er die Flucht. Beschreibung: circa 1,85 Meter groß, von normaler Statur und dunkel gekleidet. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken