Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

13.03.2019 – 11:18

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Radfahrer leicht verletzt

Gronau (ots)

Beim Ausparken hat eine Autofahrerin in Gronau am Dienstag einen Radfahrer erfasst. Die 31-jährige Bad Bentheimerin wollte gegen 20.25 Uhr mit ihrem Wagen auf einem Parkplatz an der Gildehauser Straße rückwärts ausparken, als es zu dem Unfall kam. Der 25 Jahre alte Radfahrer aus Gronau kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung