Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-PDLD: E-Bike unterschätzt

Edenkoben (ots) - Eine Touristengruppe machte am Samstagmorgen gegen 11 Uhr mit geliehenen E-Bikes eine Radtour ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

29.01.2019 – 11:36

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Stadtlohn - Kontrolle verloren und in Gebäude gefahren

Stadtlohn (ots)

Durch die Glasfassade in eine Ausstellungshalle gefahren ist am Montag ein 69 Jahre alter Autofahrer in Stadtlohn. Er hatte sich gegen 16.10 Uhr mit seinem Fahrzeug auf dem Parkplatz einer Firma an der Thyssenstraße befunden, als er nach ersten Erkenntnissen aufgrund einer internistischen Ursache kurzzeitig das Bewusstsein verlor. Das Fahrzeug war führerlos weitergerollt. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 40.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken