Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

30.12.2018 – 12:07

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Geschädigter gesucht

Gronau (ots)

Am Freitagmorgen parkte ein 58-jähriger Autofahrer aus Gronau gegen 06.30 Uhr auf dem Volksbank-Parkplatz an der Buterlandstraße rückwärts aus. Dabei hörte er ein Geräusch und ging davon aus, dass Ladung im Kofferraum verrutscht sei. Am nächsten Tag stellte er nach dem Waschen seines Pkws leichte Beschädigungen am Heck fest und gab den Vorfall bei der Polizei zu Protokoll, da er nunmehr die Beschädigung eines anderen Pkws nicht mehr ausschließen konnte. Der mögliche Geschädigte wird gebeten, sich beim Verkehrskommissariat (02562-9260) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung