Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

23.12.2018 – 13:29

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Einbruch in Ärztehaus

Bocholt (ots)

In der Nacht zum Samstag drangen Einbrecher zwischen 03.00 Uhr und 03.30 Uhr in mehrere Praxisräumlichkeiten eines Ärztehauses am Barloer Weg ein. Konkrete Angaben über die mögliche Diebesbeute liegen noch nicht vor. Jedenfalls richteten der oder die Täter einen Sachschaden in einer Höhe von mehreren Tausend Euro an. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken