Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

10.08.2018 – 11:21

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Einbruch in Historisches Rathaus

Bocholt (ots)

Am Donnerstag drang ein noch unbekannter Täter gegen 23.00 Uhr durch ein an der Rückseite des Historischen Rathauses gelegenes Fenster in das Gebäude ein. Im Gebäude hebelte er eine Bürotür auf und durchsuchte Schränke.

Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest.

Ein Zeuge hatte kurz vor Eintreffen der Polizeibeamten einen Mann aus dem Gebäude flüchten sehen. Den Täter beschreibt der Zeuge wie folgt: ca. 170 bis 175 cm groß, schlank, dunkel gekleidet, Kapuze über den Kopf gezogen. Die Polizei sucht weitere Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken