PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Gütersloh mehr verpassen.

23.11.2020 – 13:24

Polizei Gütersloh

POL-GT: 17-Jähriger schlägt und tritt Gleichaltrigen

Gütersloh (ots)

Gütersloh (FK) - Am Sonntag (22.11., 19.20 Uhr) wurde die Polizei über einen Streit an der Schulstraße in der Nähe der dortigen Schule informiert. Beim Heranfahren an den Einsatzort, wurden die Beamten Zeugen einer Schlägerei. Ein Mann wurde dabei durch einen anderen geschlagen und am Boden liegend getreten. Ein weiterer Mann stand daneben. Als der Streifenwagen näher herangefahren kam, rannten zwei der drei davon. Einer der Tatverdächtigen konnte durch die Polizisten eingeholt und festgehalten werden. Gegen das Festhalten wehrte er sich vehement. Der tatverdächtige 17-Jährige wurde später durch seine Erziehungsberechtigten auf der Polizeiwache abgeholt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Bei dem geschlagenen Jugendlichen handelt es sich um einen 17-jährigen Gütersloher. Dieser wurde leicht verletzt.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Vorfall machen? Wer kann Angaben zu dem geflüchteten dritten jungen Mann machen? Hinweise dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh
Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh