Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Gütersloh mehr verpassen.

31.05.2020 – 04:13

Polizei Gütersloh

POL-GT: Zwei Täter nach Straßenraub gestellt

Gütersloh (ots)

Gütersloh (AK) - Am Samstag, dem 30.05.2020, gegen 23.10 Uhr, wurde in der Strengerstraße/ Ecke Eickhoffstraße ein 55jähriger Gütersloher von zwei Männern überfallen. Einer der Täter riss dem Mann eine Wodkaflasche aus der Hand und schlug ihm ins Gesicht. Außerdem traten die Räuber den 55jährigen, sodass dieser zu Boden fiel. Sie durchsuchten ihn nach weiterem Diebesgut, wurden dann aber gestört und flohen in Richtung Sparkasse. Unmittelbar danach konnten die Täter an der Berliner Straße von einer der eingesetzten Polizeistreifen festgenommen werden. Es handelt sich um zwei 44 und 36 Jahre alte Gütersloher. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh
Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh