Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

11.10.2019 – 10:02

Polizei Gütersloh

POL-GT: Raub in Friedrichsdorf - Zeuge gesucht

Gütersloh (ots)

Friedrichsdorf (FK) - Am Donnerstagabend (10.10., 21.40 Uhr) befuhr ein 19-jähriger Mann mit seinem Fahrrad zunächst die Straße Am Röhrbach. In Höhe des Fasanenwegs wurde er von zwei bislang unbekannten Männern angehalten und angesprochen.

Da sich der Szene zu diesem Zeitpunkt ein Autofahrer näherte, sind die zwei Unbekannten in Richtung des Fasanenwegs davon gelaufen.

Anschließend fuhr der junge Mann an der Friedrichsdorfer Straße weiter und wurde in Höhe des Wachtelwegs von seinem Fahrrad geschubst. Zwei bislang unbekannte Männer schlugen auf den jungen Mann ein und entwendeten seine Geldbörse. Anschließend entfernten sie sich in Richtung des Schnepfenwegs. Diese beiden Männer waren ca. 175 cm groß, waren dunkel gekleidet und einer der Männer habe einen dunklen Schal vor dem Gesicht getragen.

Die Geldbörse des Mannes konnte durch Polizeibeamte in der Nähe aufgefunden werden.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat verdächtige Personen beobachtet und kann Angaben dazu machen? Wer kann Angaben zu dem Autofahrer machen, welcher sich der Gruppe in der Straße Am Röhrbach näherte? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell