Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

29.08.2018 – 14:33

Polizei Gütersloh

POL-GT: Korrektur: Der 17-Jährige Widerständler ist bereits 20 Jahre

Gütersloh (ots)

Gütersloh (CK) - Wie heute berichtet (13.11. Uhr) kam es gestern Mittag zu Widerstandshandlungen eines jungen Mannes aus Afghanistan im Kreishaus.

Dieser hatte bei seiner Einreise nach Deutschland sein Alter mit 17 Jahren angegeben.

Daran bestand jedoch aufgrund seines Erscheinungsbildes erhebliche Zweifel, so dass der zuständige Kreis Gütersloh sein Alter amtlich feststellen ließ. Dieses wurde von Gutachtern am 24.08.2018 auf 20 Jahre festgelegt. Der junge Mann gilt damit seit diesem Tag nicht mehr als Jugendlicher, sondern als Heranwachsender.

Diese Tatsache wurde erst heute im Laufe der polizeilichen Ermittlungen bekannt; somit wurde zunächst nach altem Erkenntnisstand berichtet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh