Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

18.12.2006 – 09:15

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Trappenkamp - Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

    Trappenkamp (ots)

Am Sonntagnachmittag, gegen 16.20 Uhr, kam es auf dem Gelände einer Tankstelle in der Erfurter Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 66-jähriger Mann war mit seinem PKW Ford auf dem Gelände der Tankstelle rückwärts gefahren und war mit dem PKW Renault einer 54-jähirgen Frau aus Rickling kollidiert. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand, die Überprüfung seines Atems war nicht möglich.

Dem 66-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein beschlagnahmt.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg