Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Hitzhusen: Unfall mit zwei leicht verletzten Personen

    Bad Bramstedt (ots) - Am gestrigen Tag gegen 07:40 Uhr ein 41jähriger Mann aus Bad Bramstedt in seinem VW die Bundesstraße 206 in Hitzhusen in Richtung Wrist.

Ein 44jähriger Mann aus Aukrug befuhr in seinem Seat die Straße Baßberg in Richtung B 206 und wollte an der Kreuzung zur B 206 nach links in Richtung Bad Bramstedt abbiegen. Beim Einbiegevorgang übersieht der Aukruger den von links kommenden Mann in seinem VW.

Es kam zu einem Zusammenstoß.Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt. Eine ärztliche Versorgung wurde vor Ort war nicht notwendig.

Der Gesamtschaden wird auf 8000 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: