Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Nahe - Versuchter Einbruch

    Nahe (ots) - Eine Hausbewohnerin hat in der vergangenen Nacht in Nahe, Dorfstraße, einen Einbrecher vertrieben. Die 55-jährige Frau hatte gegen 03.50 Uhr an ihrer Terrassentür Geräusche gehört und war ins Wohnzimmer gegangen. Dabei erwischte sie eine männliche Person, die sich an der Tür zu schaffen machte, jedoch beim Erblicken der Frau flüchtete. Der Mann konnte trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung mit mehreren Streifenwagen unerkannt entkommen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Personen im Bereich der Dorfstraße geben können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Bad Segeberg unter Tel.: 04551-8840 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: