Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall auf der B 205

    Bad Segeberg (ots) - Heute Mittag, um 12.29 Uhr, kam es auf der B 205, zwischen Rickling und Bad Segeberg,  zu einem Verkehrsunfall, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde. Ein 56-jähriger LKW-Fahrer aus Polen befuhr mit seinem LKW die B 205 in Richtung Neumünster und überholte einen vor ihm fahrenden LKW trotz Gegenverkehr. Zwei entgegen kommende PKW konnten noch auf den Grünstreifen ausweichen, das dritte Fahrzeug, ein PKW Daewoo, kollidierte leicht mit dem LKW. Außerdem touchierte er anschließend mit einem auf dem Grünstreifen stehenden Fahrzeug. Die drei Insassen des Daewoo blieben bei dem Unfall  unverletzt. Der polnische LKW-Fahrer musste eine Sicherheitsleistung zahlen, der entstandene Sachschaden wird auf etwa 2000 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: