Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

06.10.2016 – 11:47

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt, Hopfenweg und Lemsahler Weg / Versuchte Einbrüche in Lagercontainer und Scheune

Bad Segeberg (ots)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist es zu zwei versuchten Einbrüchen im Lemsahler Weg und im Hopfenweg in Norderstedt gekommen. Unbekannte versuchten im Lemsahler Weg durch das Oberlicht in einen Lagercontainer eines Betriebes einzudringen. Vermutlich bemerkten sie erst, nachdem sie das Oberlicht zerstört hatten, dass dieses zusätzlich durch Gitterstäbe gesichert war. Daraufhin verließen sie unverrichteter Dinge das Betriebsgelände. Im Hopfenweg weckte, gegen 2.20 Uhr, die Alarmanlage den Eigentümer einer Scheune. Nach seinen Angaben habe er in der Nacht niemanden auf seinem Grundstück bemerkt. Erst am nächsten Morgen habe er festgestellt, dass das Vorhängeschloss des Scheunentores entfernt wurde. Aus der Scheune fehlte nichts. Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen und Hinweisgeber sich mit der Polizei unter 040/528060 in Verbindung zu setzen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Peggy Bandelin
Telefon: 04551/884-2024
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg