Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen
Verkehrssicherheitstag in Kaltenkirchen am 12.09.2013

Bad Segeberg (ots) - Nachtrag zur Meldung Nummer 1754448 vom 29.08.2013

Am Donnerstag, 12.09.13, veranstaltet die Polizeidirektion Bad Segeberg in Zusammenarbeit mit der Kreisverkehrswacht Bad Segeberg sowie dem Kreisfachberater Verkehrserziehung im Kreis Segeberg einen Verkehrssicherheitstag. Die Veranstaltung findet in der Zeit von 09.00 bis 15.00 Uhr auf dem Gelände der Gemeinschaftsschule Marschweg, in der Mehrzweckhalle Marschweg und im Jugendzentrum Marschweg statt. Sie richtet sich besonders an 16- bis 25jährige junge Fahrerinnen und Fahrer sowie an Fahranfänger. An diversen Ständen im Innen- und Außenbereich können sich die Besucher rund um den Bereich Fahren im Straßenverkehr sowie über Alkohol, Medikamtente und Drogen im Straßenverkehr informieren. Ein Fahrsimulator, eine Kletterwand, Überschlags- und Rennsimulatoren und viele andere Stände, an denen die jungen Fahranfänger ihre Fähigkeiten testen können, sind ebenfalls vor Ort. Der Eintritt ist frei. Bereits im Vorwege des Verkehrssicherheitstages spielt am 11.09.2013 um 20.00 Uhr in Kaltenkirchen, Marschweg Aula der Gemeinschaftsschule Marschweg, die Big Band der Landespolizei Schleswig-Holstein. Unterstützt wird die Big Band durch eine stimmgewaltige Sängerin und einen Sänger. Das Benefizkonzert beginnt am 11.09.2013 um 20.00 Uhr. Der Eintritt kostet 10,00 Euro. Der Erlös des Konzertes geht zur Unterstützung der Jugendarbeit an das Jugendzentrum in Kaltenkirchen.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Barenscheer
Telefon: 04551-884-2010
E-Mail: sandra.barenscheer@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: