Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

07.07.2013 – 12:10

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Damsdorf, Segeberger Straße / 23-jähriger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bad Segeberg (ots)

Am Samstagnachmittag, den 06. Juli 2013, wurde in Damsdorf ein 23-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt.

Der 23-jährige war gegen 17.00 Uhr auf der Segeberger Straße, in Höhe des Damsdorfer Kreuzes, offensichtlich allein beteiligt in den Graben gefahren. Der Motorradfahrer aus Hamburg erlitt multiple Verletzungen und wurde schwer verletzt ins FEK Neumünster gebracht. Die Sachschadenshöhe an seinem Motorrad, einer Suzuki, ist noch unbekannt.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung