Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

29.08.2012 – 13:22

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Heist - Sportflugzeug stürzte beim Starten aus ca. 10 Meter Höhe ab; drei leicht verletzte Personen

Heist (ots)

Heute, gegen 12.45 Uhr, wollte auf dem Flugplatz in Heist ein Sportflugzeug starten. Das Flugzeug war mit drei Personen besetzt. Bei dem Startvorgang hob die Maschine ab, stürzte aber dann aus ca. 10 Metern Höhe wieder ab. Die Insassen wurden dabei nur leicht verletzt. Die Schadenshöhe und die Ursache für den Absturz sind zurzeit noch unklar. Der Start- und Landebetrieb wurde zunächst eingestellt.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Rüder
Telefon: 04551/884-2020 Mobil: 0160/3619378
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell