Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

18.07.2008 – 11:33

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Lentföhrden - Skaterin bei Unfall leicht verletzt - Polizei sucht PKW-Fahrerin

    Lentföhrden (ots)

Die Polizei in Bad Bramstedt sucht die bislang unbekannte Fahrerin eines PKW VW, welche am Donnerstagabend, gegen 18.20 Uhr, in der Norderstraße in einen Verkehrsunfall mit einer Inline-Skaterin verwickelt war.

Die 24-Jährige befuhr mit ihren Inlinern die Norderstraße in Richtung Lentföhrden und wurde von dem PKW touchiert, so dass sie zu Boden fiel. Die Fahrerin fuhr die junge Skaterin sofort ins Krankenhaus, leider vergaßen die beiden Frauen, ihre Personalien auszutauschen.

Die Polizei bittet jetzt die Fahrerin des PKW, sich mit der Polizei in Bad Bramstedt unter Tel.: 04192-39110 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg