Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: A 21/ Trappenkamp - Unfall im Baustellenbereich

    A 21/ Trappenkamp (ots) -

Am Montagmorgen, gegen 09.10 Uhr, kam es auf der Autobahn 21, zwischen Trappenkamp und Daldorf, zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer eines PKW Honda glücklicherweise unverletzt blieb.

Der 24-jährige Mann aus dem Kreis Plön befuhr mit seinem Fahrzeug die Autobahn in Richtung Süden, als er im einspurigen Bereich aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam, sich mit seinem Wagen überschlug und auf einem Feld liegen blieb.

Der Fahrzeugführer blieb glücklicherweise unverletzt, der entstandene Sachschaden wird auf etwa 15 000 Euro geschätzt.

Für die Zeit der Bergungsmaßnahmen wurde die A 21 in Richtung Süden kurzfristig gesperrt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: