Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Trappenkamp - Einbruch in Second-Hand-Shop

    Trappenkamp (ots) - Vermutlich jugendliche Täter sind in der Nacht zu Mittwoch, gegen 00.25 Uhr, in ein Geschäft in der Gablonzer Straße eingebrochen. Die Täter hatten im rückwärtigen Bereich eine Scheibe eingeschlagen und gelangten so in das Innere des Ladens. Das Trio wurde von einem Anwohner bemerkt und angesprochen, woraufhin die drei jungen Männer die Flucht ergriffen. Die alarmierte Polizei nahm sofort die Verfolgung auf, bedauerlicherweise konnten die Täter in der Dunkelheit entkommen.

Sie wurden wie folgt beschrieben:

Person 1 + 2: Etwa 1,70-1,75 Meter groß; dunkel gekleidet Person 3: Etwas kleiner, bekleidet mit einer hellen Jacke

Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu den flüchtigen Personen geben können.

Über die Art des Stehlgutes ist derzeit nichts bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo unter Tel.: 04551-8840 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: