Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

17.12.2018 – 11:16

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: An 17 geparkten Autos Reifen zerstochen - Polizei sucht Zeugen - Pressemitteilung Nr. 2

Heidelberg (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben unbekannte Täter im Stadtteil Rohrbach in bislang 17 bekannt gewordenen Fällen einen oder mehrere Reifen geparkter Autos zerstochen. Alleine im Holbeinring wurden neun Autos beschädigt. Weitere Tatorte waren die Brechtelstraße, Am Rohrbach, Sickingenstraße und die Franz-Krackenberg-Straße. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06221/3418-0 beim Polizeirevier Heidelberg-Süd zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell