Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

15.10.2018 – 08:24

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Straßenbahn Linie 1 kollidiert mit abbiegendem Auto; eine Verletzte; Pressemitteilung Nr. 1

Mannheim (ots)

Am Montagvormittag, kurz vor 8 Uhr kam es in der Untermühlaustraße zu einer Kollision zwischen einer voll besetzten Straßenbahn der Linie 1, die in Richtung Schönau unterwegs war, und einem abbiegenden Auto. Dabei wurde die Autofahrerin verletzt und ihr Auto so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden muss. Ob in der Bahn Verletzte zu beklagen sind, steht noch nicht fest.

Die Straßenbahnverbindung stadtauswärts ist derzeit unterbrochen. Auch der Fahrzeugverkehr ist stark beeinträchtigt. In Richtung Innenstadt läuft der Verkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim