Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Auffahrunfall mit Motorrad - Eine Person leicht verletzt

Heidelberg (ots) - Am Dienstagnachmittag, gegen 17 Uhr, kam es zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad, an der Kreuzung Mittermaierstraße/Kurfürsten-Anlage.

Eine 47-jährige Opelfahrerin musste an der Kreuzung aufgrund einer roten Ampel anhalten. Ein 44-jähriger Motorradfahrer sah dies zu spät und prallte mit seinem Krad in das Heck des Opels. Der Fahrer wurde durch die Wucht des Aufpralls auf das Dach des Pkw geschleudert und dabei leicht verletzt.

Es entstand ein Gesamtsachschaden von circa 7000 EUR. Die Fahrerin des Opels blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Lukas Landauer
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: