Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

14.09.2018 – 16:30

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Sinsheim/Dielheim: Lkw-Unfall auf A 6; Pressemitteilung Nr. 2

Sinsheim/Dielheim (ots)

Die Arbeiten nach dem Lkw-Unfall vom Freitagmorgen auf der A 6, zwischen Wiesloch/Rauenberg und Sinsheim sind nach rund 12 Stunden beendet.

Die Autobahn in Richtung Mannheim ist seit 14 Uhr, in Richtung Heilbronn seit 14.50 Uhr wieder frei befahrbar.

Der Rückstau in Richtung Heilbronn betrug in der Spitze rund zehn Kilometer. Während des Feierabendverkehrs löste er sich jedoch nur zögerlich auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung