Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

06.08.2018 – 10:11

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person - Polizei sucht Zeugen

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag in Eberbach wurde eine Person leicht verletzt. Ein 49-jähriger Mann war kurz vor 15 Uhr mit seinem Seat auf der B 37 von Heidelberg in Richtung Eberbach unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Hirschhorner Landstraße kam es zu einem Zusammenstoß mit einer entgegenkommenden 23-jährigen Opel-Fahrerin. Dabei erlitt die 23-Jährige leichte Verletzungen. Eine medizinische Versorgung war jedoch nicht erforderlich. Der Opel der Frau wurde so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Insgesamt war ein Schaden von rund 8.000 Euro entstanden.

Der genaue Unfallablauf konnte bislang nicht geklärt werden. Deshalb sucht die Polizei Zeugen des Zusammenstoßes, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Eberbach, Tel.: 06271/9210-0 ZU melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim