Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

16.05.2007 – 16:47

Polizei Düsseldorf

POL-D: Unfall auf der A 57

    Düsseldorf (ots)

Unfall A 57 / Neuss-Südbrücke - Pkw-Fahrerin leicht verletzt - Erhebliche Verkehrsstörungen im Stadtbereich Düsseldorf

    Wegen eines Verkehrsunfalls kurz hinter der Kardinal-Frings-Brücke (Südbrücke) auf der A 57 in Fahrtrichtung Köln kam es heute Mittag zu erheblichen Verkehrsstörungen im Stadtgebiet Düsseldorf.

    Eine 23-jährige Pkw-Fahrerin war mit ihrem Fahrzeug gegen 13.30 Uhr auf regennasser Fahrbahn aus Düsseldorf kommend über die Kardinal-Frings-Brücke in Fahrtrichtung Köln unterwegs, verlor kurz hinter der Brücke die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen die Betonabweiser mit Schutzplanken. Sie erlitt leichte Verletzungen, die ambulant in einer Klinik behandelt wurden. Für die Unfallaufnahme und Fahrbahnreinigung musste  die Richtungsfahrbahn Köln bis circa 16 Uhr gesperrt werden. Der Sachschaden wird auf 5500 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düsseldorf
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf