Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

28.04.2003 – 17:03

Polizei Düsseldorf

POL-D: Einbrecher wollten Tresor stehlen

    Düsseldorf (ots)

Einbrecher hatten es in Holthauen auf Tresor abgesehen - Zeugen gesucht

    Ein Einbrechertrio wollte in der vergangenen Nacht einen Tresor aus einem Drogeriemarkt an der Henkelstraße stehlen. Sie wurden jedoch von einem aufmerksamen Wachmann gestört und flüchteten. Zuvor hatten sie einen VW-Bus auf dem Krahkampweg gestohlen. Das Fahrzeug wurde vor dem Einbruchstatort zurückgelassen. Die EK Wohnung sucht Zeugen.

    Mindestens drei Täter schlossen in der vergangenen Nacht einen VW- Bus auf dem Krahkampweg kurz, endwendeten diesen und fuhren mit dem Fahrzeug vor den Drogeriemarkt an der Henkelstraße. Eine Person blieb mit laufenden Motor vor dem Drogeriemarkt stehen und hielt Schmiere. Die anderen Täter hebelten die Toreinfahrt von hinten am Drogeriemarkt auf und gelangten durch den Notausgang in das Geschäft. Dort suchten sie gezielt nach dem Tresor und schleiften diesen in den Verkaufsraum. Vor einer weiteren Tatausführung und dem Abtransport der "Beute" wurden sie gegen 4 Uhr von einem aufmerksamen Wachmann (45) gestört. Vor Eintreffen der alarmierten Polizei konnten die Täter flüchten. Den VW-Bus ließen sie vor dem Drogeriemarkt zurück. Die EK Wohnung sucht Zeugen.

ots-Originaltext: Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf