Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

17.05.2002 – 17:00

Polizei Düsseldorf

POL-D: Eine lokale Meldung

    Düsseldorf (ots)

Pkw durchbrach Parkhausschranke in Stadtmitte - Mann verstarb im Fahrzeug

  Ein Pkw durchbrach heute Mittag beim Herausfahren aus dem Parkhaus  an der Bendemannstraße die Parkausschranke und kam kurz hinter der Ausfahrt zum Stehen. Trotz sofortiger notärztlicher Versorgung verstarb der Fahrer (65)  im Krankenwagen.

Der Parkhauswächter(72) beobachtete gegen 13.08 Uhr wie ein Subaru   ungebremst die Parhausschranke im Ausfahrtbereich des Parkhauses an   der Bendemannstraße durchbrach und kurz hinter der Ausfahrt auf der   Straße zum Stehen kam. Der äußerlich unverletzte Fahrer, ein 65- jähriger Mann aus Rheinland Pfalz, verstarb trotz sofortiger   notärztlicher Versorgung vor Ort. Die Ermittlungen zur Todesursache   dauern an. Der Pkw, circa 2.500 Euro Schaden, wurde sichergestellt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung