Polizei Düsseldorf

POL-D: Versuchtes Tötungsdelikt in Flingern - Beschuldigter in Untersuchungshaft - Gesundheitszustand des Opfers kritisch, aber stabil

Düsseldorf (ots) - Nach der schweren körperlichen Attacke auf einen 34-jährigen Düsseldorfer gestern Morgen im Stadtteil Flingern hat der zuständige Richter heute die Untersuchungshaft für den Beschuldigten angeordnet. Die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft hatte zuvor einen Haftbefehl beantragt. Der Tatvorwurf gegen den 51-Jährigen lautet auf versuchten Mord in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung. Hierbei geht der ermittelnde Staatsanwalt in seiner Bewertung von Heimtücke bei der Begehung der Tat aus. Das Opfer befindet sich nach wie vor in intensivmedizinischer Behandlung. Der Zustand des Mannes wird als kritisch, aber stabil bezeichnet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: