Polizei Düsseldorf

POL-D: Verkehrsufall in Oberkassel

      Düsseldorf (ots) - Verkehrsunfall in Oberkassel -
Fußgängerin von Bahnlinie U 75 angefahren

    Schwer verletzt wurde heute Nachmittag eine Fußgängerin, als sie auf der Luegallee in Höhe Oberkasseler Straße die Straßenbahnschienen überqueren wollte und dabei von einer Bahn angefahren wurde.

    Eine 80-jährige Frau wollte gegen 13.25 Uhr die Luegallee in Richtung Salierplatz überqueren. Zur gleichen Zeit fuhr eine Bahn der Linie U 75 auf den dortigen Gleisen in Richtung Innenstadt. Aus bislang ungeklärter Ursache erkannt der 48-jährige Rheinbahnfahrer die Fußgängerin erst so spät, dass es ihm trotz einer Notbremsung nicht gelang, die Bahn rechtzeitig anzuhalten. Die U 75 erfasste die alte Dame und schleuderte sie zu Boden. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 48-jährige Bahnfahrer erlitt einen Schock und musste ebenfalls ärztlich versorgt werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax:        0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: