Polizei Düsseldorf

POL-D: Einbruch in ein Golzheimer Pelzgeschäft

      Düsseldorf (ots) - Einbruch in ein Golzheimer Pelzgeschäft
- Waren im Wert von 160.000 Mark erbeutet

    Bislang unbekannte Täter erbeuteten bei einem Einbruch in ein Golzheimer Pelzgeschäft am vergangenen Freitag Jacken und Mäntel im Wert von 160.000 Mark. Die Versicherung des Geschädigten hat heute eine Belohnung von 16.000 Mark zur Wiederbeschaffung der Beute ausgesetzt.

    In den frühen Morgenstunden drangen die bislang unbekannten Täter gewaltsam in das Geschäft an der Felix-Klein-Straße Ecke Kaiserswerther Straße ein und entwendeten in minutenschnelle 35 Pelze. Der 45-jährige Geschäftsinhaber wurde um 05.20 Uhr durch das Auslösen seiner Alarmanlage geweckt. Innerhalb kürzester Zeit waren er und Sicherheitskräfte am Tatort. Von den Einbrechern fehlte zu diesem Zeitpunkt schon jede Spur. Die Diebe entkamen unerkannt.

    Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen in diesem Zusammenhang werden erbeten an das Kriminalkommissariat 1 der Polizeiinspektion Nord unter Telefon 870-0.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax:        0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: