Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

28.09.2001 – 09:28

Polizei Düsseldorf

POL-D: Einladung zum Presse- und Fototermin

    Düsseldorf (ots)

Einladung zum Presse- und Fototermin am Dienstag, 2. Oktober 2001, 11 Uhr, im Raum 302 der Industrie- und Handelskammer am Ernst-Schneider-Platz 1

    Sicherheit in Düsseldorf - Zwei Jahre Zusammenwirken von Polizei und Wirtschaft - Kommunaler Ordnungs- und Servicedienst der Landeshauptstadt beteiligt sich     Vor zwei Jahren wurde auf Initiative der Industrie- und Handelskammer Düsseldorf ein Zusammenwirken zwischen der Düsseldorfer Polizei und vier lokalen Sicherheitsunternehmen ins Leben gerufen. Diese Initiative war damals in dieser Form erstmalig und einmalig im Bundesgebiet. Mittlerweile haben mehrere nordrhein-westfälische Städte und darüber hinaus weitere im gesamten Bundesgebiet die Idee aufgegriffen und das Konzept in gleicher oder ähnlicher Form realisiert.

    In der Landeshauptstadt fanden neben dem täglichen dienstlichen Zusammenwirken regelmäßige Sicherheitsbesprechungen statt. Es entstand eine enge Kommunikation zwischen den Einsatzleitstellen. Gemeinsam wurden aktuelle Lagebilder erstellt, polizeiliche Fortbildungsveranstaltungen für die Mitarbeiter der Sicherheitsunternehmen wurden durchgeführt.

    Auf Grund der guten Erfahrungen aus der bestehenden Ordnungspartnerschaft zwischen Polizei und der Stadt wird der kommunale Ordnungs- und Servicedienst nun in dieses Konzept integriert.

    Eine Bilanz der bisherigen Zusammenarbeit und die konkrete Umsetzung der Sicherheitspartnerschaft werden Ihnen durch Polizeipräsident Michael Dybowski, Werner Leonhardt, Beigeordneter der Landeshauptstadt Düsseldorf, Gerhard Meyer, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Düsseldorf, Leitenden Polizeidirektor Harald Zimmer, Vertreter des Abteilungsleiters Sicherheit und Gefahrenabwehr im Polizeipräsidium Düsseldorf, und Vertretern der Sicherheitsunternehmen erläutert.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax:        0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung