Polizei Düsseldorf

POL-D: Düsseldorf/Moers - Autobahnkreuz Moers - Alleinunfall - Sattelzug kippte auf die Seite - Fahrer und Beifahrer verletzt - Sachschaden circa 125.000 Euro - Verteilerfahrbahn über Stunden gesperrt

Düsseldorf (ots) - ***Meldung aus dem Bereich der Autobahnpolizei Düsseldorf*** - Autobahnkreuz Moers - Alleinunfall - Sattelzug kippte auf die Seite - Fahrer und Beifahrer verletzt - Sachschaden circa 125.000 Euro - Verteilerfahrbahn über Stunden gesperrt

Samstag, 15. März 2014, 12.20 Uhr

Aus bislang unklarer Ursache verlor am Samstagmittag der Fahrer eines Lkw-Gespanns in einer Kurve des Autobahnkreuzes Moers die Kontrolle über sein Gefährt und kippte mit diesem auf die Seite. Dabei erlitten der Fahrer schwere und sein Beifahrer leichte Verletzungen. Die Fahrbahn blieb bis circa 21 Uhr gesperrt.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei Düsseldorf war der 60 Jahre alte Fahrer mit einem Sattelzug (in Polen zugelassen) im Autobahnkreuz Moers auf der Verteilerfahrbahn, von der A 40 aus Richtung Venlo kommend, auf der A 57 in Richtung Nimwegen unterwegs. Am Ende des Kreisels kam er in der Kurve nach links von der Fahrbahn ab. Die Zugmaschine und der Kühlauflieger kippten auf die Seite und blieben auf der Fahrbahn liegen. Während sich der 40 Jahre alte Beifahrer mit leichten Blessuren aus dem Führerhaus selbst befreien konnte, musste der Fahrer von den alarmierten Rettungskräften befreit werden. Der 60-Jährige wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Aufgrund des Unfalls fiel die Kühlung des Transporters aus, so dass die Ladung, mehrere Hundert Schweinehälften, zur Entsorgung umgeladen werden musste. Die Verteilerfahrbahn blieb bis circa 21 Uhr gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet. Größere Verkehrsstörungen blieben aus. Den Sachschaden schätzten die Polizisten auf 125.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: