Polizei Düsseldorf

POL-D: Folgemeldung - Neuss - A 57
Fahrtrichtung Nimwegen weiterhin gesperrt

Düsseldorf (ots) - Mittwoch, 15. Januar 2014, 9.25 Uhr

***Meldung aus dem Bereich der Autobahnpolizei Düsseldorf*** - Folgemeldung - Neuss - A 57 / Fahrtrichtung Nimwegen weiterhin gesperrt

Nach dem schweren Unfall auf der A 57 bleibt die Richtungsfahrbahn Nimwegen für die Bergung der Unfallfahrzeuge bis voraussichtlich 15 Uhr gesperrt. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Der Fahrer des auffahrenden Lkw wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Er wurde mittlerweile mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: