Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

21.09.2012 – 08:30

Polizei Düsseldorf

POL-D: Düsseldorf - Verkehrsunfall in Friedrichstadt - Zwei Leichtverletzte - Hoher Sachschaden

Düsseldorf (ots)

Donnerstag, 20.September 2012, 21.35 Uhr

Düsseldorf - Verkehrsunfall in Friedrichstadt - Zwei Leichtverletzte - Hoher Sachschaden

Zwei Leichtverletzte und 27.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls auf der Kreuzung Graf-Adolf-Straße / Berliner Allee gestern Abend gegen 21.35 Uhr.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei befuhr eine 31-jährige Frau aus den Niederlanden mit ihrem Opel gestern Abend die Berliner Allee in Richtung Hüttenstraße. Sie beabsichtigte, an der Graf-Adolf-Straße nach links in Richtung Hauptbahnhof abzubiegen. Hierbei übersah sie den Skoda eines 27-jährigen Düsseldorfers, der in die entgegengesetzte Richtung unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Kreuzungsbereich. Sowohl die Niederländerin als auch der Düsseldorfer verletzten sich bei dem Unfallgeschehen leicht. Die eingesetzten Beamten schätzen den Sachschaden auf circa 27.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung