Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

13.10.2011 – 10:08

Polizei Düsseldorf

POL-D: Falschfahrer auf der A 3 - Drei Leichtverletzte

Düsseldorf (ots)

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 22.30 Uhr ***Meldung aus dem Bereich der Autobahnpolizei*** Düsseldorf - Falschfahrer auf der A 3 - Mehrere Verkehrsunfälle - Drei Leichtverletzte

Gestern Abend fuhr um 22.30 Uhr ein 81-jähriger Mann mit seinem Pkw an der Anschlussstelle Mettmann entgegen der Fahrtrichtung auf die A 3 und verursachte in der Folge mehrere Verkehrsunfälle. Dabei wurden drei Menschen glücklicherweise nur leicht verletzt.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr der 81-jährige Mann aus Ratingen aus bislang unklaren Gründen mit seinem VW an der Anschlussstelle Mettmann entgegen der Fahrtrichtung auf die A 3. Kurz vor der Anschlussstelle Duisburg-Wedau konnte die Fahrt gestoppt werden. Auf der Strecke kam es durch den Falschfahrer in der Folge zu fünf Verkehrsunfällen mit insgesamt elf beteiligten Fahrzeugen. Dabei wurden drei Männer (29, 46 und 49 Jahre alt) glücklicherweise nur leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 84.000 Euro.

Der Führerschein des 81-Jährigen wurde beschlagnahmt. Die Ermittlungen zur Ursache der Falschfahrt dauern an.

Polizeipräsidium Düsseldorf
Pressestelle

Jürgensplatz 5-7
40219 Düsseldorf
0211/870 2005

pressestelle.duesseldorf@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf