Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

30.05.2011 – 11:08

Polizei Düsseldorf

POL-D: Düsseltal - Suizid - Mann sprang in den Tod

Düsseldorf (ots)

Montag, 30. Mai 2011, 7 Uhr Düsseltal - Suizid - Mann sprang in den Tod

Mit einem Sprung aus dem Fenster eines Wohnhauses in Düsseltal nahm sich heute Morgen ein 51-jähriger Düsseldorfer das Leben. Reanimationsversuche durch den sofort hinzugerufenen Notarzt blieben erfolglos. Der Mann verstarb noch vor Ort an seinen schweren Verletzungen.

Der 51-Jährige hatte sich gegen 7 Uhr aus der fünften Etage des Mehrfamilienhauses an der Heinrichstraße in den Tod gestürzt. Hinweise auf ein Fremdverschulden oder ein Unfallgeschehen haben sich nicht ergeben.

Polizeipräsidium Düsseldorf
Pressestelle
Jürgensplatz 5-7
40219 Düsseldorf

+49 211 870-2007

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf