Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düsseldorf mehr verpassen.

20.04.2011 – 12:31

Polizei Düsseldorf

POL-D: Pkw-Fahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Düsseldorf (ots)

Golzheim: 44-jährige Pkw-Fahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall gestern Abend auf der Roßstraße zog sich eine 44-jährige Düsseldorferin so schwere Verletzungen zu, dass sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Nach bisherigen Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass die Düsseldorferin um 18.35 Uhr die Roßstraße in Richtung Bankstraße befuhr, einen vor ihr verkehrsbedingt haltenden BMW übersah und ungebremst auffuhr. Aufgrund der Wucht des Aufpralls erlitt die Opel-Fahrerin schwere Verletzungen und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der 43-jährige BMW-Fahrer aus dem Kreis Borken erlitt lediglich einen leichten Schock und konnte glücklicherweise nach ambulanter Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden. Der Pkw der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf etwa 10.000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen im Bereich der Roßstraße.

Polizeipräsidium Düsseldorf - Pressestelle

Jürgensplatz 5-7
40219 Düsseldorf

Fon +49(211)-870-2005
Fax +49(211)-870-2008
pressestelle.duesseldorf@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf
Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf