Das könnte Sie auch interessieren:

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

19.04.2010 – 12:46

Polizei Düsseldorf

POL-D: ***Meldung aus dem Bereich der Autobahnpolizei*** Samstag, 17.04.2010, 15.32 Uhr Sonsbeck - Zeugenaufruf

POL-D: ***Meldung aus dem Bereich der Autobahnpolizei***
Samstag, 17.04.2010, 15.32 Uhr 
Sonsbeck - Zeugenaufruf
  • Bild-Infos
  • Download

Sonsbeck Düsseldorf (ots)

***Meldung aus dem Bereich der Autobahnpolizei*** Samstag, 17.04.2010, 15.32 Uhr Sonsbeck - Zeugenaufruf nach schwerem Alleinunfall auf der 57 in Richtung Köln - Foto hängt als Datei im OTS an

Unsere Veröffentlichung von Sonntag, 18. April 2010

Nach dem schweren Verkehrsunfall am Samstagnachmittag (15.32 Uhr) auf der A 57 in Richtung Köln ist der Zustand des 62-jährigen Unfallfahrers weiterhin kritisch. Für die Ermittlungen der Autobahnpolizei und der genauen Rekonstruktion des Unfalls sind weitere Zeugenaussagen wichtig.

Anrufe werden erbeten an das Verkehrskommissariat 24 über die Autobahnpolizeiwache in Moers unter Telefon 02151 - 6346502.

Polizeipräsidium Düsseldorf - Pressestelle

Jürgensplatz 5-7
40219 Düsseldorf

Fon +49(211)-870-2005
Fax +49(211)-870-2008
pressestelle.duesseldorf@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung