Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

05.10.2009 – 11:36

Polizei Düsseldorf

POL-D: Büroeinbruch in Stadtmitte - 18-jähriger Täter auf frischer Tat gestellt

Düsseldorf (ots)

Büroeinbruch in Stadtmitte - 18-jähriger Täter auf frischer Tat gestellt

Der Aufmerksamkeit von Zeugen sowie dem schnellen Einsatz der Polizei ist es zu verdanken, dass gestern Nacht ein 18-jähriger Düsseldorfer festgenommen werden konnte, der in ein Büro an der Alexanderstraße eingebrochen war.

Gegen 1 Uhr beobachteten zwei Zeugen von ihrer Wohnung aus, wie ein Unbekannter eine Fensterscheibe im gegenüberliegenden Haus einschlug und in die dahinter liegenden Räume einstieg. Die Hinweisgeber riefen schnell die Polizei an, die daraufhin sofort das Tatobjekt an der Alexanderstraße umstellte. Als der Einbrecher gerade wieder über das Einstiegsfenster vom Tatort flüchten wollte, wurde er bereits von den Polizisten "in Empfang" genommen. Bei der Durchsuchung seiner Person konnte das Diebesgut ( Füllfederhalter; Handy; Bargeld ) aufgefunden und sichergestellt werden. Der bereits der Polizei bekannte 18-Jährige machte zur Sache keine Angaben und wird nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Düsseldorf heute dem Haftrichter vorgeführt.

Polizeipräsidium Düsseldorf
Pressestelle
Jürgensplatz 5-7
40219 Düsseldorf

+49 211 870-2007

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell