PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düsseldorf mehr verpassen.

01.08.2007 – 12:25

Polizei Düsseldorf

POL-D: Stadtmitte - Seniorin im U-Bahn-Abgang überfallen - Zeugen gesucht

Düsseldorf (ots)

Nachdem gestern Mittag zwei bislang Unbekannte
die Rolltreppe des U-Bahn-Abgangs Königsallee/Steinstraße anhielten 
und auf ihr eine gehbehinderte Seniorin beraubten, fahndet die 
Polizei jetzt nach den circa 20 Jahre alten Männern.
Um 13.30 Uhr fuhr die 72-Jährige mit der Rolltreppe in den 
U-Bahnbereich der Haltestelle Königsallee/Steinstraße. Plötzlich 
stoppte die Treppe, eine unbekannte Person drückte ihr einen harten 
Gegenstand in den Rücken und forderte die Rentnerin auf, ihre 
Handtasche auszuhändigen. Der Täter entnahm der Tasche die Geldbörse,
warf sie seinem am Treppenabsatz wartenden Komplizen zu und beide 
verschwanden in unbekannte Richtungen. Die Männer waren Anfang 20, 
circa 1, 70 Meter groß und schlank. Sie waren ganz in Jeans gekleidet
und hatten kurze, blonde Haare. Sie erbeuteten 200 Euro in Bar sowie 
diverse persönliche Dokumente ihres Opfers.
Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat der 
Polizeiinspektion Mitte unter Rufnummer 8700.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Düsseldorf
Weitere Storys aus Düsseldorf
Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf
Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf