Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

19.10.2018 – 11:08

Polizei Lippe

POL-LIP: Blomberg. Absperrgerät während Unfallaufnahme gestohlen.

Lippe (ots)

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es in der Nessenbergstraße zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer getöteten und einer schwer verletzten Person (wir berichteten). Rücksichtslose Diebe haben während der Unfallaufnahme Absperrgerät gestohlen, mit dem die Unfallstelle an der Einmündung Königswinkel/Nederlandstraße durch die Polizei gesichert wurde. Die bislang unbekannten Täter haben zwischen 1 Uhr und 4:40 Uhr zwei Verkehrsleitkegel und zwei Blitzleuchten entwendet, die zur Warnung und Sicherung des nachfolgenden Verkehrs dienten. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Kripo in Blomberg unter der Rufnummer 05235 / 96930 entgegen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5052
Fax: Fax: 05231 / 609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung