Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm -Fußgängerin angefahren

    Schwelm (ots) - Am 03.05.2007, gegen 15:40, befuhr eine 53-jährige aus Radevormwald die Hauptstraße in Schwelm aus Richtung Innenstadt kommend in Richtung B7. An der Kreuzung Hauptstr./Möllenkotter Str./ Oelkinghauser Str. bog sie auf der Hauptstraße nach links in Richtung Kaiserstraße ab. Auf dem dortigen Fußgängerüberweg stieß sie mit einer 63-jährigen Frau aus Ennepetal zusammen, die die Straße zu Fuß bei Grünlicht querte. Die Fußgängerin fiel zunächst auf die Motorhaube und dann zu Boden. Sie wurde zur Behandlung einem Krankenhaus zugeführt, Sachschaden entstand nicht.

    Leitstelle Schwelm


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: