Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Wer hat in meinem Bettchen geschlafen

    Breckerfeld (ots) - Am 20.11.2006, gegen 17.00 Uhr, betrat eine 30-jährige Breckerfelderin mit ihrer 5-jährigen Tochter ihre Wohnung in der Poststraße, die sie in der Mittagszeit verlassen hatten. Kurze Zeit später kam die 5-jährige aufgeregt aus ihrem Kinderzimmer im Obergeschoss, dass jemand in ihrem Bett liegen würde. Mutter und Tochter liefen daraufhin zu einer 50-jährigen Nachbarin, die beobachtete, wie eine männliche Person aus dem Obergeschoss kommend das Haus an der Poststraße verließ. Die eingesetzten Polizeibeamten stellten ein zerwühltes Bett fest und sicherten Spuren. Entwendet wurde nichts.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: