Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Beim Zurücksetzen angestoßen

    Sprockhövel (ots) - Am 12.10.2006, gegen 09.00 Uhr befuhr ein 26-jähriger Lkw-Fahrer aus Wuppertal die Schultenbuschstraße in Richtung Bochumer Straße. An einer engen Straßenstelle hielt er an und setzte zurück, um dem Gegenverkehr die Durchfahrt zu ermöglichen. Er stieß dabei mit dem Lkw gegen einen hinter ihm wartenden Pkw Opel. An dem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Der 32-jährige Fahrer aus Bochum blieb unverletzt.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: