Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Telefonzelle beschädigt

    Breckerfeld (ots) - Am 27.05.06, gegen 20.45 Uhr, wurde laut Zeugenaussage am Busbahnhof, Ostring, eine Telefonzelle beschädigt. Der Hörer wurde rausgerissen und zerschlagen. Der Zeuge konnte den Tatverdächtigen beschreiben. Die alarmierten Beamten trafen den Tatverdächtigen auf der Anfahrt zum Tatort an. Dieser gab jedoch an, zwar am Busbahnhof gewesen zu sein, jedoch keine Telefonzelle beschädigt zu haben. Die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: